Das Patent

Der private Briefkasten darf grundsätzlich nicht als Werbefläche genutzt werden. Werbung muss also immer in den Briefkasten eingeworfen werden. Somit ist die Werbung von außen gar nicht zu sehen.

 

Bis jetzt. Denn jetzt ermöglicht das europaweite Patent zur „Verfahrung zur Sichtbarmachung von Briefkastenwerbung“ die Fläche der privaten Briefkästen für Werbung zu nutzen. Damit erschließt HELLO! alleine in Deutschland über 36 Mio. neue Werbeflächen. Europaweit beträgt die gesamte Werbefläche sogar 15 Mio. m².

 

Mit HELLO! wurde ein Werbemedium patentiert, das ganz leicht von außen in die Briefkästen eingehängt wird. Everest New Media ist ausschließlicher Lizenznehmer des o. g. Patentes. Um mit dem Werbemedium HELLO! zu werben, ist es erforderlich Lizenzen zu kaufen. Nur über Everest New Media können Lizenzen für HELLO! erworben werden.